Tag Archiv für Söldner

Deutsche Söldner im Ausland

Söldner ist ein uralter Beruf. Es gab in der Antike und im Mittelalter Söldner und es gab später auch deutsche Söldner und gibt sie noch heute. Die Definition des Begriffes Söldner ist nicht ganz einheitlich. Nach der UN-Definition sind Söldner Soldaten, die bei Kampfhandlungen teilnehmen, ohne zu einer der Konfliktparteien zu gehören und auch nicht von Drittstaaten offiziell zu dem Einsatz entsandt worden. » Weiterlesen

Söldner damals

Söldner sind eine Form von Berufssoldaten. Söldner werden für ihren Einsatz mit Sold=Geld bezahlt und sind durch einen Vertrag gebunden. In Ländern wie Österreich und der Schweiz dürfen Staatsbürger nicht Söldner werden und für ein anderes Kriegsdienst leisten. Ein Dienst in der französischen Fremdenlegion kann nicht als Söldner abgeleistet werden. » Weiterlesen

Was ist ein Söldner?

In den Altertumswissenschaften bilden Söldner einen wichtigen Forschungsgegenstand. Der Beruf des Söldners gehört mit zu den ältesten Tätigkeiten, die auf einer Lohnauszahlung basieren. Bereits unter König David waren Söldner im Einsatz, die als Leibwachen des Königs tätig waren. Auch in Griechenland und Ägypten sind Schriften über jene Gruppierung bekannt. » Weiterlesen